Wir stehen kurz vor der Premiere von "Game Over", unserer Zusammenarbeit mit dem SWR Symphonieorchester. Bei diesem einmaligen Projekt treffen 50 Orchestermusiker auf sechs Rapper_innen und ihre Sicht der Welt, gecoacht von Rapucation. SWR Symphonieorchester: "Game Over" Freitag, 11.11.2016, 21 Uhr: E-Werk, Freiburg (Karten) Samstag, 12.11.2016, 18:30 Uhr: ZKM, Karlsruhe (Karten) Sonntag, 13[...]
 
 
 
Die erneute Zusammenarbeit mit dem Aktionstheater PAN.OPTIKUM "Power Of Diversity - The Crossing Lines Project" führt uns zu neun Partnerfestivals und -theatern nach ganz Europa. Gesucht werden 30 Jugendliche um das erste Europäische Ensemble für Tanz, Rap und Schauspiel zu etablieren, mit dem wir ab 2017 auf große Tour nach Norwegen, Spanien, Polen, Rumänien, England, Dänemark und Deutschland geh[...]

ALICE!

 
 
 
Wir starten bald mit unserem nächsten Mammut-Projekt: ALICE! Diesmal nehmen wir uns "Alice im Wunderland" vor und arbeiten mit dem Staatstheater Darmstadt zusammen. Wie schon bei Bad Boys - Max & Moritz in Augsburg wird es neben einer großen Produktion verschiedene Workshops mit Jugendlichen geben, wir halten euch auf dem Laufenden! ALICE! Musiktheaterstück von Sigrun Fritsch (PAN.OPTIKUM) u[...]
 
 
 
"Vor dem Theater, die Freunde sind noch nicht da. Eine Gruppe Jugendlicher taucht auf. Schwarze Mützen, schwarze Hosen und Pullover. Sie stöpseln einen Verstärker an und tanzen Hip-Hop. Es wird gerappt. Die Guerilla-Performance ist ein guter Einstieg in die Brechnacht." ...schrieb die Augsburger Allgemeine über unsere Vorstellungen von "Mahagonny (Remix)". Hier seht ihr unseren Zusammenschnitt [...]
 
 
 
Die erneute Zusammenarbeit mit dem Aktionstheater PAN.OPTIKUM "Power Of Diversity - The Crossing Lines Project" führt uns zu neun Partnerfestivals und -theatern nach ganz Europa. Gesucht werden 30 Jugendliche um das erste Europäische Ensemble für Tanz, Rap und Schauspiel zu etablieren, mit dem wir ab 2017 auf große Tour nach Norwegen, Spanien, Polen, Rumänien, England, Dänemark und Deutschland geh[...]
 
 
 
Ziel von Game Over ist der Auftritt von sechs jungen Rappern mit eigenen Songs gemeinsam mit dem SWR Symphonieorchester im November. Nach unseren gut besuchten Castings in Mannheim, Freiburg und Stuttgart wählten wir unsere Gruppe aus, was uns auf Grund des hohen Niveaus nicht leicht fiel. Die Auserwählten überzeugten uns schlußendlich jede_r durch etwas anderes, sei es die mitgebrachte Erfahru[...]
 
 
 
Die erneute Zusammenarbeit mit dem Aktionstheater PAN.OPTIKUM "Power Of Diversity - The Crossing Lines Project" führt uns zu neun Partnerfestivals und -theatern nach ganz Europa. Gesucht werden 30 Jugendliche um das erste Europäische Ensemble für Tanz, Rap und Schauspiel zu etablieren, mit dem wir ab 2017 auf große Tour nach Norwegen, Spanien, Polen, Rumänien, England, Dänemark und Deutschland geh[...]
 
 
 
Hier schenken wir euch den siebten Song aus unserem Stück "Bad Boys - Max & Moritz". Schopenhauer und Rap? Dieser Track ist voller Zitate des berühmten Philosophen und Vorbilds von Wilhelm Busch. Wir freuen uns über jede Unterstützung durch den Kauf eines Albums als CD oder digital. Jeder Cent wird wieder in neue Projekte gesteckt! ► Song bei iTunes kaufen ► Album als CD bestellen Wir [...]
 
 
 
Die Dernière von Bad Boys ist vorbei, die Generalsanierung des Theaters Augsburg steht kurz bevor. Und so beenden wir vorerst unser Engagement in dieser Stadt und sagen danke für die letzten 3 1/2 Jahre während der wir in 5 Projekten mit über 100 Jugendlichen zusammenarbeiten und dabei über 8.000 Zuschauer erreichen konnten. Und mit diesem Projekt fing in Augsburg alles an: