Die Songs von „Bad Boys“ (10): Die Mühle

 
 

Hier schenken wir euch den zehnten Song aus unserem Stück „Bad Boys – Max & Moritz“. Für diesen Song haben wir unsere jugendlichen Teilnehmer_innen nach Aussagen gefragt, die ihnen schon von Erwachsenen an den Kopf geworfen wurden.
Wir freuen uns über jede Unterstützung durch den Kauf eines Albums als CD oder digital. Jeder Cent wird wieder in neue Projekte gesteckt!

Song bei Spotify streamen
Album als CD bestellen

Benimm dich, das wird Konsequenzen haben / Du musst noch viel lernen, Runter vom Rasen / Reiß dich zusammen, was kannst du überhaupt / Ich glaube, im Krankenhaus hat man dich vertauscht / Ich kenne kein’, der so viel Fehler macht / Du bist das größte Schwein, das ich je gesehen hab / Sei pünktlich zu Hause, ich glaube, du spinnst / Fang endlich an zu denken, du saudummes Kind / Das war wieder mal ein Griff in das Klo / Lass mich in Ruhe, Warum bist du nur so? / Früher gab es das nicht, und was du alles willst / Bestimmt gehst du kiffen, Sei bitte mal still / Das hättest du nicht machen sollen / Du Idiot, nicht mal das hast du hinbekommen / Dann geb ich dich eben bei Oma ab
/ Und ich frag mich wieso ich dich geboren hab’ / Die Mühle dreht sich weiter / Alle bösen Kinder kommen da rein / Die Mühle dreht sich weiter / Was man in den Trichter wirft, wird zerbröselt vom Stein / Die Mühle dreht sich weiter / Das Mahlwerk hackt alles kurz oder klein / Die Mühle dreht sich weiter / Ihr wolltet doch nie wie eure Eltern sein / Und ihr habt mal geschwor’n, ihr die Flügel zu brechen / Ihr dachtet, ihr werdet die Mühle verbrennen / Im Traum wart ihr immer der Sand im Getriebe / Jetzt dreht eure eigene Hand an der Mühle / Die Mühle dreht sich weiter / Die Mühle dreht sich weiter / Du bist fett, Junge friss nicht so viel / Das kannst du eh nicht, verschwinde von hier / Du gehst mir auf die Nerven, halt endlich die Klappe / Mach doch mal eine vernünftige Sache / Scheiß Junge, Du hast niemals Erfolg / Dein Leben ist ne Münze, die den Berg runter rollt / Sei einfach mal lieb, als Baby warst du süß / Schreckliche Frisur, das ist keine Musik / In meinem Haus gelten auch meine Regeln / Guck dich mal an, du siehst aus wie ein Mädchen / Sei dankbar für das, was du alles von uns kriegst / Du darfst nicht mehr raus, das war mal wieder Mist / Deine Freunde sind alles Versager / Du machst was ich sage, kein wenn und aber / Ist ja wohl klar, dass das so nicht klappt / Und ich frag mich wieso ich dich geboren hab’ / Die Mühle dreht sich weiter…