Blog

  •  
     

    "Vollkommen andere Welt"

    Die "Badische Zeitung" schreibt am 26.09.2014 über unser Theaterstück "Zeit heilt alle Stunden":
  •  
     

    Danke, "Kinder zum Olymp!"

    Danke für diesen schönen Preis! Hier ein paar Impressionen von der Preisverleihung:
  •  
     

    Neuer Teaser für "MC Messer" in Freiburg

    Unsere Augsburger Jugendlichen wurden vom "hier & weg"-Festival eingeladen, Ende September das Stück "MC Messer" aufzuführen. Rapucation: "MC Messer" Samstag, 27.09.2014, 20 Uhr Sonntag, 28.09.2014, 16 Uhr Festival "hier & weg", Güterhallenstraße, 79106 Freiburg Im Rahmen des Programms [...]
  •  
     

    "MC Messer" in Freiburg

    Unsere Augsburger Jugendlichen wurden vom "hier & weg"-Festival eingeladen, Ende September das Stück "MC Messer" aufzuführen. Rapucation: "MC Messer" Samstag, 27.09.2014, 20 Uhr Sonntag, 28.09.2014, 16 Uhr Güterhallenstraße, 79106 Freiburg Im Rahmen des Programms „tanz + theater machen st[...]
  •  
     

    Rapucation übernimmt Patenschaft für Klimaschutz-Projekt

    Rapucation übernimmt eine von vier Patenschaften für "Aktion Klima! mobil". Das Programm hat es sich zur Aufgabe gemacht, Schülerinnen und Schüler für den Klimaschutz zu aktivieren. Herzstück ist ein mobiler Werkzeugkasten mit verschiedenen Messgeräten und Instrumenten zum Aufdecken von Energiele[...]
  •  
     

    "Wegweisend im Lebenslabyrinth?"

    Die Süddeutsche Zeitung schreibt am 09.07.2014 über unseren Auftritt beim Rampenlichter-Festival: Im Rahmen des Programms "tanz + theater machen stark" des Bundesverbandes Freier Theater
  •  
     

    "MC Messer" beim Rampenlichter-Festival

    Unsere Augsburger Jugendlichen wurden vom Rampenlichter-Festival eingeladen, am 12.07.2014 das Stück "MC Messer" aufzuführen. Es ist uns eine Ehre, als eine von acht Gruppen aus Deutschland auftreten zu dürfen! Rapucation: "MC Messer" Samstag, 12.07.2014 um 20:15 Uhr Theater "schwere reiter" D[...]
  •  
     

    MC Messer ist "außergewöhnlichster Höhepunkt" des Brechtfestivals!

    Schaut euch hier den Beitrag vom Nachtmagazin vom 11.02.2014 an, denn: "Dieses Jahr wurden die Grenzen noch einmal verschoben." und "Gegen seine Texte in Rapform hätte Brecht sicherlich nichts einzuwenden gehabt, denn er wollte Theater für alle und hat selbst gerne mit Genres experimentiert." :-) [...]