Hier schenken wir euch den sechsten Song aus unserem Stück "Bad Boys - Max & Moritz". Diesmal stellt der Song die Frage aller Fragen: "Zukunft, gibt's da eine App?". Wir freuen uns über jede Unterstützung durch den Kauf eines Albums als CD oder digital. Jeder Cent wird wieder in neue Projekte gesteckt! ► Song bei iTunes kaufen ► Album als CD bestellen Wenn er sich die Haare macht und e[...]
 
 
 
Hier schenken wir euch den fünften Song aus unserem Stück "Bad Boys - Max & Moritz". Diesmal ein Song voller Schopenhauer-Zitate zum Thema Einsamkeit. Wir freuen uns über jede Unterstützung durch den Kauf eines Albums als CD oder digital. Jeder Cent wird wieder in neue Projekte gesteckt! ► Song bei iTunes kaufen ► Album als CD bestellen ► Karten für eine Vorstellung kaufen Auch wenn de[...]
 
 
 
Hier schenken wir euch den vierten Song aus unserem Stück "Bad Boys - Max & Moritz". Wir freuen uns über jede Unterstützung durch den Kauf eines Albums als CD oder digital. Jeder Cent wird wieder in neue Projekte gesteckt! ► Song bei iTunes kaufen ► Album als CD bestellen ► Karten für eine Vorstellung kaufen Unser Schild ist die Nacht, unser Schwert ist der Hass / Das Banner, das wir t[...]
 
 
 
Hier schenken wir euch den dritten Song aus unserem Stück "Bad Boys - Max & Moritz". Wir freuen uns über jede Unterstützung durch den Kauf eines Albums als CD oder digital. Jeder Cent wird wieder in neue Projekte gesteckt! ► Song bei iTunes kaufen ► Album als CD bestellen ► Karten für eine Vorstellung kaufen (Bad / Boys) necken die Menschen, quälen / Die Tiere, stehlen die Zwetschgen ([...]
 
 
 
Der erste Meilenstein unseres großen Experiments in Zusammenarbeit mit PAN.OPTIKUM und dem Theater Augsburg ist geglückt: 37 Jugendliche spielten mit zwei professionellen Schauspielern die Geschichte von Max und Moritz in einer modernen, abendfüllenden Version und das Publikum war mehr als begeistert. Nicht nur die Intendantin gratulierte persönlich, angeblich gab es auf dieser Bühne noch nie eine[...]
 
 
 
Rapucation und PAN.OPTIKUM machen einmal mehr das Theater Augsburg unsicher! Die aktuelle Produktion ist die bisher größte gemeinsame Zusammenarbeit und bringt 40 Jugendliche unterschiedlichster Hintergründe mit professionellen Schauspielern auf die Bühne des Theaters Augsburg. Sigrun Fritsch inszeniert die Albtraum-Version von Wilhelm Buschs Meisterwerk "Max und Moritz" mit einem Dutzend Rap[...]