In der 19. Folge von Romeo feat. Julia habt ihr die Entstehung gesehen, auch dieser Clip läuft schon länger auf YouTube. Interessant war die Entstehung von Janinas Part, die quasi bis zuletzt davon ausging, bei diesem Song nicht rappen zu "müssen". Janina, die bis zum Start dieses Projekts nie gerappt hatte und wenigstens in der Technik über die Zeit erstaunliche Fortschritte machte, sollte nun[...]
 
 
 
Robin hat neben Lennart wahrscheinlich den größten Sprung im Laufe des Romeo feat. Julia-Projekts gemacht. Während er am Anfang eher schüchtern war, tauchte er bis zur Aufführung wirklich in die Rolle des Benvolio ein. Auch wer seine ersten Tanzschritte und seine endgültige Performance miteinander vergleicht, merkt, dass er hart gearbeitet hat. Leider hatte seine Rolle mit am wenigsten Text. Aber[...]
 
 
 
Wir haben für euch die interessantesten der vielen Berichte und Interviews zum "Romeo feat. Julia"-Projekt zusammengetragen. Unter der Überschrift "Ich kann hier nicht den Gangster geben" (ein Zitat von Kelvyn) schreibt der SPIEGEL einen schönen Artikel. Kelvyn und ich waren am 12.07.2012 während der Probenzeit zu "Romeo feat. Julia" bei einem Live-Interview der Sendung "Kaffee oder Tee" des[...]
 
 
 
Lennart war relativ schnell unser Favorit für den Tybalt, da seine Stimme in unserer Vorstellung gut zu Shakespeares Bösewicht passte. Die Arbeit mit Lennart war manchmal nicht einfach, wie ihr in der Doku gesehen habt. Allerdings schätze ich es sehr, wenn jemand einen eigenen Standpunkt vertritt und alles hinterfragt. Das soll er sich bloß behalten. Und wenn er so weitermacht wie am Ende des Proj[...]
 
 
 
Heute gibt es das Programmheft der Aufführung als Download. Ihr findet eine Menge Informationen zu den Darstellern, Schauspielern, Coaches, zum Bühnenbild usw. Außerdem ist ein Großteil der Raplyrics (die an einigen Stellen leider völlig willkürlich gekürzt wurden) enthalten. Viel Spaß! Download Programmheft
 
 
 
 
Die beiden kann man nicht trennen, sie waren vor dem Projekt beste Freunde und sind es natürlich auch danach geblieben. Anfangs dachten wir, es wäre überhaupt nicht gut für die Gruppe, zwei Freunde mitzunehmen. So entschieden wir uns nach langem Hin und Her für Hani und erteilten Billi eine Absage. Da uns kurz vor Drehbeginn jedoch ein anderer Wunschkandidat absprang, mussten wir einfach Billi neh[...]
 
 
 
Wir haben für euch die interessantesten der vielen Berichte und Interviews zum "Romeo feat. Julia"-Projekt zusammengetragen. In diesem Radiointerview mit dem SWR2 geht es um meine Arbeit als Texter des Stückes: [audio:http://rapucation.de/wp-content/uploads/2012/11/rapucation_RfJ_swr2_12.07.2012.mp3|titles=SWR2 (12.07.2012)] Hier erzählt der Leiter der Band, die Beatzarres Studioproduktionen[...]