Einmal mehr ging es nach Augsburg, diesmal für die letzte reguläre Probe, die Generalprobe und den großen Auftritt. Was macht die Schule mit den Jugendlichen eigentlich, dass sie danach in der Probe alles machen, außer sich zu konzentrieren? Aber auch das haben wir hinbekommen. Beim allerletzten Durchlauf der allerletzten Probe war ich mir sicher: Das wird was. Zum Glück fiel die nervige "[...]
 
 
 
Einen Tag nach dem Vorstellungs-Casting-Soundcheck-Marathon ging es schon los mit dem ersten Workshop für "15 Cent Gangsta Rap". Sigrun Fritsch, die auch schon für "Romeo feat. Julia" Regie geführt hat, stieß zu uns. Sie machte Übungen mit den Jugendlichen, um herauszufinden, wer für welche Rolle am besten geeignet ist. Nach der Mittagspause wurden die Rollen verkündet, bzw. mussten wir ein[...]
 
 
 
Für das Theaterprojekt Romeo feat. Julia schrieb Robin Haefs von Rapucation die Raplyrics, die die acht rappenden Jugendlichen auf der Bühne performen sollten. Am Ende dieses Beitrags findet ihr unsere Vorversion von "Rebellenpack", die in der zweiten Folge der KiKa-Doku zu hören war. Für das Projekt fügte die Regisseurin Sigrun Fritsch nach einer Idee der Produktionsfirma nordisch Passagen aus[...]
 
 
 
 
Am 1. Oktober startet die 20-teilige Doku "Romeo feat. Julia" beim KiKA. Begleitet acht Rapper, ein ganzes Sinfonieorchester und über hundert Tänzer auf ihrem Weg zur großen Aufführung. Robin Haefs von Rapucation ist als Texter und Coach, Vincent Stein ist als Produzent ebenfalls mit dabei. Hier ist der Clip zu Sigrun Fritsch, der Regisseurin: Sigruns Aufgabe ist ganz schön schwierig: Sie macht[...]