Gitanjali Schmelcher wird 1985 in Berlin geboren. Die studierte Erziehungswissenschaftlerin verfügt über jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Neben der praktischen Arbeit forscht sie während ihres Studiums zur Integration von Rapucation-Songs in den Schulunterricht. 2012 übernimmt Gitanjali Schmelcher die pädagogische Betreuung der mitwirkenden Jugendlichen des „Romeo feat. Julia“-Projekts, für das Rapucation die Songs textet und produziert. Außerdem ist sie für die begleitende TV-Produktionsfirma Ansprechpartnerin in pädagogischen Fragen.
Sie entwickelt ein eigenes methodisches Konzept für die Arbeit mit Jugendlichen in Schultypen-übergreifenden Projekten und setzt dieses erfolgreich bei mehreren großen Musiktheaterproduktionen wie „MC Messer“ und aktuell „Max & Moritz – Bad Boys“ um. Neben pädagogischen und organisatorischen Fragen kümmert sie sich um die Kommunikation mit Lehrkräften, Eltern und Betreuern. Gitanjali Schmelcher ist außerdem ausgebildete Dialogmoderatorin und seit 2015 Koordinatorin von „Dialog macht Schule“.

gigi_1
Gitanjali Schmelcher